Bleicherstraße

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Rostock, zwischen Bahnhofsviertel und der östlichen Altstadt, entstanden im Jahr 2012 zwei mehrgeschossige Wohngebäude mit 33 Wohneinheiten. Große Balkone, Laubengänge sowie Vor- und Rücksprünge erzeugen eine lebendige Fassadengestaltung. Unterschiedliche Farbnuancen und tiefe Einschnitte sowie Höhenversätze im Attikabereich lassen Hüllen aus einzelnen Baukörpern entstehen. Tiefgaragen, Aufzüge, eine hohe Ausstattungsqualität […]